Di, 08. November 2016

Matthias Opdenhövel präsentiert US-Wahlnacht im Ersten

Es ist einer der spektakulärsten Wahlkämpfe in der Geschichte der Vereinigten Staaten – der Wettstreit ums Weiße Haus zwischen der Demokratin Hillary Clinton und dem republikanischen Kandidaten Donald Trump. Das spannende Rennen präsentiert Matthias Opdenhövel gemeinsam mit Susan Link ab 22.45 Uhr live im Ersten. Bis zur Entscheidung diskutieren sie mit Wählern, USA-Kennern wie Cathryn Clüver von der Harvard University sowie u.a. den ARD-Korrespondenten Ina Ruck, Stefan Niemann, Markus Schmidt und Sandra Ratzow. Immer wieder werden auch ARD-Reporter in den entscheidenden Swing States und vor den Hauptquartieren der Kandidaten zugeschaltet. Mit eigenen Gesprächsrunden ist Sandra Maischberger Teil der Sendung, in Berlin spricht Tina Hassel mit deutschen Politikern über die Auswirkungen der Wahl und Jörg Schönenborn liefert Analysen und die neuesten Zahlen.